Back to Blog

Beste TFT-Kompositionen

9/24/2023

Wenn du hier bist, fragst du dich, mit welcher Zusammensetzung du ein Spiel gewinnen kannst. Technisch gesehen gibt es keine feste Antwort auf diese Frage, da es zahlreiche Varianten gibt, die zum Sieg führen können.

Wie dem auch sei, das Meta des Spiels ist sehr dynamisch, und das macht die Situation spannend. Dennoch geht es darum, aufzusteigen, um schneller Zugang zu den teureren Einheiten zu bekommen und sich so in eine vorteilhafte Position zu bringen. Tatsache ist, dass einige Komps dies besser können als andere. Wenn das nicht der Fall wäre, warum würde sich dann jemand für Tierlisten interessieren? Sehen Sie sich die folgenden Zusammenstellungen an, die derzeit als die besten gelten.

Rebellen

Wenn du dich für die Rebellen entscheidest, dann gehören Einheiten wie Ganglplank, Jinx, Yasuo, Malphite, Zed, Ezreal und Aurelion Sol zu deinen besten Trümpfen. Wenn die Einheiten der Rebellen in Fahrt kommen und Zugang zu Stärkungszaubern wie Demolitionist erhalten, können die Dinge für Ihre Gegner schwierig werden.

Jinx als Carry ist hier von entscheidender Bedeutung und "Letztes Flüstern" oder ein roter Stärkungszauber können Wunder zu deinen Gunsten bewirken. Aurelion Sol und Gangplank fallen beide unter die Fünf-Kosten-Kategorie, also musst du clever spielen, um an den Punkt zu gelangen, an dem du auf sie zugreifen kannst.

Es dauert nicht lange, bis ihr den Rebellen-Buff erhaltet, und auf Stufe sechs erhaltet ihr den vollen Synergiebonus. Gangplank ist dein Ass im Ärmel, wenn er erst einmal loslegen kann, daher ist Guardian Angel großartig für ihn. Sorgen Sie dafür, dass er in Ihrer Frontlinie mit einer Gruppe von Nahkampfeinheiten steht, und Sie sollten gut gerüstet sein!

Astro-Scharfschützen

Obwohl verschiedene Patches zu einigen Anpassungen geführt haben, steht dieser Comp weiterhin relativ weit oben in der Nahrungskette. Die Idee hier ist, Teemo und Jhin für ihre Scharfschützen Fähigkeiten, die Magie und Angriff Schaden kombiniert zu verwenden.

Zu Beginn ist es am besten, zwei Scharfschützen zu haben, die mit zwei Fronteinheiten arbeiten. Caitlyn und Ashe funktionieren hier am besten, aber wenn du Jhin oder Teemo früh finden kannst, ist das noch besser. Im Idealfall hast du vier Scharfschützen oder zwei Scharfschützen, die von Frontlinien- oder mystischen Einheiten unterstützt werden. Das hängt natürlich von den Einheiten ab, die man findet.

Planen Sie Ihre Carrys so, dass sie die Synergie von Jhin und Teemo mit Magie- und Angriffsschaden-Gegenständen nutzen. Auch ein früher Brad ist gut, da Astro eine Bereicherung für das Team ist.

Kybernetik

Dieses Meta ist eine weitere solide Zusammensetzung, aber es hängt stark von eurer Fähigkeit ab, eure Gegenstände unter den Kybernetikern gut einzusetzen. Ihre wichtigsten Spieler hier sind Vayne, Ekko, Leona, Vi, Fiora und Irelia.

Kybernetiker zeichnen sich durch einzelne Gegenstände aus, also wirken Umhang, Gürtel oder Träne Wunder bei Einheiten wie Fiora oder Leona. Denken Sie daran, dass sich diese Gegenstände gut mit Ionic Spark oder Redemption kombinieren lassen.

Lucian ist ein Aktivposten in der Mitte des Spiels, und Roter Stärkungszauber ist eine optimale Wahl für ihn, da ihr hofft, Vayne oder Irelia zu finden. Wenn Sie nicht über die sechs Kybernetiken verfügen, können Sie in der Zwischenzeit einen Blademaster oder Scharfschützen einsetzen. Beachten Sie, dass Ihre Scharfschützen so weit wie möglich vom Feind entfernt sein sollten.

Sobald du Vayne gefunden hast, wird er dein Mid-Game-Carry. Wenn du Ekko gefunden hast, können er und Irelia deine sekundären Carrys sein.