Back to Blog

Fortnite & Apex Legends Cheater mit Malware im Visier

9/24/2023

Spieleentwickler und Spieler werden oft von Betrügereien geplagt. Einige Online-Spieler sind immer auf der Suche nach Mitteln und Wegen, um in Spielen die Oberhand zu behalten. Der Wunsch, zu gewinnen, treibt einige Personen dazu, nach Methoden zu suchen, das Spiel zu betrügen, indem sie mehr Sammlerstücke und Upgrades im Spiel erhalten.

Wenn Sie zu den Personen gehören, die gerne im Internet nach Cheat-Codes suchen, sollten Sie sich vor Malware hüten, die als Cheat-Software verbreitet wird. Sophos, ein Unternehmen für digitale Sicherheit, schockierte die Spieler, als es bekannt gab, dass es sich bei einer kürzlich verbreiteten Cheat-Software für Apex Legends, Fortnite und CSGO um Malware handelte. Das Unternehmen ist darauf spezialisiert, wichtige Software, die auf Online-Plattformen verbreitet wird, herunterzuladen und zu bewerten.

Bestandteile der Malware

Das Paket, das als Betrugssoftware verbreitet wird, ist unter dem Namen Baldr bekannt. Eine Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile, die mit der Verwendung der Software verbunden sind, sollte jeden davon abhalten, sie auszuprobieren, um sich einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Online-Spielern zu verschaffen.

Identitätsdiebstahl

Baldr wurde für den Identitätsdiebstahl entwickelt, da es persönliche Informationen herunterlädt und sie sofort an die Entwickler sendet, wenn Sie die Software auf Ihrem Computer starten. Insbesondere greift die Software auf Ihre Kreditkarteninformationen und Spielpasswörter zu. Sophos geht davon aus, dass die Entwickler von Baldr sich Zugang zu Spieleinkäufen verschaffen wollten, um diese im Dark Web zu verkaufen. Jüngste Modifikationen des Virus ermöglichen ihm den Zugriff auf sehr persönliche Informationen, wie z. B. Ihre Social-Media-Logins, Krypto-Wallet und andere auf Ihrem PC gespeicherte Informationen.

Raubkopierte Spiele

Die Software enthält auch Raubkopien von Spielen, die von den Entwicklerfirmen nicht autorisiert sind. Wenn Sie die Software auf Ihrem Computer ausführen, unterstützen Sie die Piraterie, da Sie Ihr echtes Spiel durch Einfügen raubkopierter Patches verändern. Raubkopien sind in den Vereinigten Staaten illegal, und Sie sollten sie nicht ausprobieren, wenn Sie nicht auf der falschen Seite des Gesetzes stehen wollen.

Kryptojacking

Cryptojacking ist ein aufkommender Trend, bei dem Hacker eine Malware versenden, die sich heimlich in Ihrem Computer versteckt, während sie nach Währungen schürft. Das Schürfen von Kryptowährungen nimmt viel Zeit in Anspruch, weshalb Hacker Methoden entwickelt haben, um die Telefone und Laptops anderer Leute zum Schürfen von Münzen zu nutzen. Baldr enthält Installationsprogramme für Kryptowährungen, die sich auf Ihrem Computer verstecken und die Software sofort ausführen. Die Installationsprogramme verkürzen die Lebensdauer Ihres Computers erheblich und erhöhen gleichzeitig die Kosten Ihrer Stromrechnung.

Methode der Verbreitung

Die Malware wird über Online-Plattformen verbreitet. Vor allem YouTube hat viel Traffic auf die Seite gelenkt, von der die Software heruntergeladen wird. Auch Telegram-Chats und Discord lockten ahnungslose Spieler zum Herunterladen der Software. Außerdem haben Spielekanäle die Zahl der Personen erhöht, die auf den Link geklickt haben.

Vermeiden der Malware

Sie können die Malware auf Ihrem Computer vermeiden, indem Sie beim Spielen nicht schummeln. Hacker haben es auf junge Spieler abgesehen, die betrügen wollen, um gegen ihre Freunde zu gewinnen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bösartige Software auf Ihren Laptop herunterladen, sinkt erheblich, wenn Sie es vermeiden, auf im Internet veröffentlichte Links zu klicken. Versuchen Sie, beim Spielen ehrlich und transparent zu sein. Ein vorsichtiges Verhalten erhöht die Lebensdauer Ihres Computers und schützt Ihre persönlichen Daten.